Tönisheider Lauftreff

Ich wollte mal probieren, ob mir Laufen evtl. beim Abnehmen helfen kann. Aber wenn man keine Ahnung von der Materie hat? Woher Trainingspläne, damit es gesund, ohne Verletzungen aber effektiv abgeht? 
So kam ich auf den Tönisheider Lauftreff, eine tolle Truppe die einen Einsteigerkurs mit Beratung und gemeinsamen Training anbietet. Wie damals am 25. März gebloggt, habe ich den Anfängerkurs mit dem Ziel nach 10 Wochen eine halbe Stunde locker durchlaufen zu können gebucht.

Oh je. Eine halbe Stunde? Am ersten Tag hatte ich schon nach dem Warmmachen einen 150’er Puls und nach 4 min. laufen ging nur noch gehen, wieder 4 min. Laufen und wieder gehen. Dabei schnaufen wie ein Walross. Aber da gab es noch Manfred, einen von 3 Trainern die uns ständig begleiteten. Mit 1000 Stories aus seinem Leben hat er uns abgelenkt und angefeuert. “Die Berge sind Dein Freund” oder “So wieder antraben” habe ich noch immer wie live im Ohr  😛 

Interessiert Euch der Kursablauf wirklich? 10 Wochen Jammerei, meinem Ehrgeiz ging es viel zu langsam voran und nur noch ein Drittel der anfangs Gestarteten sind noch dabei. Fragen beantworte ich gern unten in den Kommentaren.
Heute sind die 10 Wochen um  🙂 und es hat sich wirklich gelohnt! Vielen Dank an die Gruppe und besonders die 3 Trainer Claudia, Manfred und Andrea die jeden Lauf vorbereitet und begleitet haben.
Mein Abschlusslauf ging heute über 10km, langsam aber ohne Pausen gelaufen. Gestartet bin ich in Velbert am S-Bahnhof Neviges Rosenhügel. Leicht zu erreichen (auch per Auto mit großem Parkplatz) und man ist schon fast aus dem Ort raus. Danach durchs Grüne, vorbei an der Diakonie Aprath, an der Kirche links über die Nevigeser Straße und den Golfplatz zurück zum Rosenhügel. 

Die Eckdaten, weil ich auf die wirklich stolz bin: 10 Wochen Training, 10,25km Strecke,  Zeit 1:34:57 = 9:16 min/km, 123 Höhenmeter, 804 kcal, Puls 144bpm

Und für Euch zum Nachmachen und für den Zahlenfreak in mir natürlich nochmal die genaue Strecken mit der kompletten Auswertung:

volle Distanz: 10434 m
Maximale Höhe: 261 m
Minimale Höhe: 183 m
Gesamtanstieg: 154 m
Gesamtabstieg: -163 m
Durchschnittsgeschwindigkeit: 1.88 m/s
Gesamtzeit: 01:33:59
Download

Velbert Laufen 4.6.2017 07:36 https://connect.garmin.com/modern/activity/1776823477

 
Bildnachweis: pixabay.com – MarioBe – CC0 Public Domain
 

Möchtest Du diesen Beitrag bewerten?
Sending
User Review
5 (2 votes)

One Comment

  • […] Nachtrag am 4. Juni 2017: Laufkurs abgeschlossen. Es war eine schwere, tolle, interessante zeit die ich nicht mehr missen möchte. Lest hier weiter! […]
  • Vielen Dank für den schönen Bericht und ein großes Kompliment für Deine Leistung! Du hast das Kursziel definitiv gesprengt ????, normalerweise ist das Ziel, 30 Minuten nach 10 Wochen zusammenhängend zu laufen ????. Es hat uns wie immer viel Spaß gemacht, Ihr seid eine tolle Gruppe. Auch diejenigen, die krankheitsbedingt länger ausgefallen sind, werden demnächst wieder langsam einsteigen.
    Es ist für uns Trainer immer wieder ein ganz besonderer Moment, wenn Ihr als Teilnehmer die 30 Minuten erreicht habt, wobei es in der ersten Stunde – wie für alle anderen vor Euch auch – noch unvorstellbar ist, jemals so lange zu laufen. Dass Du die 30 Minuten noch deutlich getoppt hast, zeigt, was alles möglich ist und ist eine große Motivation für alle. Das sieht man auch an Deinem hervorragenden Abnehmergebnis. Glückwunsch!????????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

8 More posts in Sport category
Recommended for you
Liegestütz

Lieber Leser,  dies ist ein Platzhalter für meine Seite über (vereinfachte) Liegestütze.   Aufgrund der...